NEU: X-Flat-Job

ab Mai bieten wir euch neben der Mini- (9 Buchungen pro Monat) und Maxi-Flat (unbegrenzte Buchungen) die X-Flat-Job zum Sporteln auf Crossland an. Ein Workout pro Woche wird bei dieser Flatrate direkt von eurem Arbeitgeber übernommen. Die X-Flat-Job ist mit der Mini-Flat kombinierbar und mit unseren Powercards erweiterbar. Wie gewohnt entscheidet ihr individuell und flexibel, was für euch das richtige Workout zum richtigen Zeitpunkt ist. Während ihr eine zusätzliche Möglichkeit habt, bei uns sportlich aktiv zu bleiben, geht die monatliche Rechnung direkt an euren Arbeitgeber.

Dieser hat gesetzlich die Möglichkeit, euch einen jährlichen Zuschuss von 600 Euro für gesundheitsfördernde Maßnahmen steuerfrei zukommen zu lassen, in dem die monatliche Steuerfreigrenze von 50 Euro je angestellter Person genutzt wird. Innerhalb dieser steuerlichen Freigrenze kann euer Arbeitgeber euch Sachleistungen ohne Steuer- und Sozialabgaben zukommen lassen – wie unsere X-Flat-Job. Die Kosten der Flatrate (40 € netto pro Monat) stellen wir eurem Arbeitgeber monatlich in Rechnung. Die Kündigung des Abos ist ebenfalls monatlich möglich.

Fragt am besten direkt bei eurem Arbeitgeber an, ob er in eure sportlichen Aktivitäten für einen gesunden und fitten Mitarbeiter bereit ist, zu investieren und kommt dann gerne auf uns zu. Gern stehen wir euren Arbeitgebern für Fragen und weitere Informationen zur Verfügung.

Zu diesem tollen Angebot gibt es auch einen Flyer, den ihr gern an Kollegen, Mitarbeiter, eure Arbeitgeber und andere Interessierte weitergeben dürft. Oder ladet direkt alle zum Schnuppern ein – am 07. Mai findet auch unser X-Day statt. Eine gute Gelegenheit… 😉